Schüleraustausch Barcelona

von Anna Schröder,EFa

Am 20. April starteten wir, 9 Schülerinnen der Jahrgangsstufe EF, mit Frau Canovas und Frau Dr. Fuchs in Richtung Barcelona. Hier wurden wir sehr  herzlich  von unseren Gastfamilien begrüßt und haben dann alle im Laufe des Abends festgestellt, dass in Spanien sehr viel später als in Deutschland zu Abend gegessen wird. Den Freitag verbrachten wir gemeinsam mit unseren spanischen Austauschschülerinnen im gotischen Viertel Barcelonas, wo wir die Kathedrale und das Picasso-Museum besichtigten. Am Wochenende haben wir dann weitere Besonderheiten der katalanischen Kultur kennengelernt, zum Beispiel das traditionelle Fest St. Jordi und auch die Unterschiede zwischen den Sprachen catalan und castellano sind uns bewusst geworden.

Am 24. April besuchten wir die bekannte Kathedrale sagrada familia und genossen noch einmal die Sonne und die Atmosphäre am plaza cataluña. An unserem letzten Tag waren wir in der Schule “la vall“ wo wir nach einer Führung noch einmal Zeit mit den Spanierinnen verbrachten,  bevor wir am Mittwoch schließlich nach Deutschland zurückkehrten. Jetzt freuen wir uns auf den Gegenbesuch im September.