JuLab

Seit 2010 besteht die Kooperation zwischen dem Mädchengymnasium und dem Forschungszentrum. Die Zusammenarbeit ist nicht als einfache Ergänzung zum Unterricht gedacht, sondern den Schülerinnen wird ein Einblick gewährt, inwiefern Unterricht und Spitzenforschung miteinander verzahnt sind. Schülerinnen aus der Sek I und die Schülerinnen der Physikkurse der Sek II kommen zu mehreren ganztägigen Experimentiereinheiten ins Julab des Forschungszentrums. Die in Kleingruppen selbständig ausgeführten Versuche werden ergänzt durch Institutsführungen, wo die Schülerinnen direkt erfahren, wie diese Experimente weiterentwickelt wurden und im Alltag Anwendung finden.