DATENSCHUTZ

DESIGN AG zum Thema: „EUROPA und der Stier” – Frauenbild in Europa? Illustration der Europa-Sage in Form eines Comics

Als zertifizierte Europaschule UND einzige monoedukative Schule in Jülich, fühlt sich das Mädchengymnasium Jülich der Stärkung und Förderung von Mädchen und jungen Frauen auch im europäischen Kontext verpflichtet. Wir möchten die Mädchen dazu ermutigen, sich jeweils kritisch und künstlerisch mit dem Thema Europa und dem allgemein vorherrschenden Frauenbild auseinanderzusetzen.

Basierend auf dem Mythos der Entdeckung Europas sollen die Schülerinnen ihre eigene Interpretation der Beziehung zwischen Zeus und Europa zu Ende schreiben und diese in Form eines Comics illustrieren. Die Arbeiten werden später ausgestellt und im Jahrbuch der Schule veröffentlicht.

Die Design AG ist an Schülerinnen der 8. und 9. Klassen sowie der EF gerichtet und findet montags in der 7. und 8. Stunde im Werkraum der Schule statt.

Das Projekt wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.